Nach vier Jahren am Ziel des Schreiber-Wegs (via Neckar-Chronik online)
Vöhringen · Literatur

Nach vier Jahren am Ziel des Schreiber-Wegs

Herbert Noack schließt mit „Fluch und Segen“ die Krimi-Trilogie „Alptraum Jakobsweg“ ab. Aus dem Buch liest der Vöhringer Autor am 18. Oktober in Sulz. Als nächstes Projekt folgen Regionalkrimis.

ZUM PRESSEARTIKEL >

Quelle: Neckar-Chronik online

%d Bloggern gefällt das: