Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

März 2018

Rottweil – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis

9. März 2018 um 20:00
Stadtbücherei Rottweil, Friedrichsplatz 2
Rottweil, 78628 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Alpirsbach – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis

15. März 2018 um 19:00
Alpirsbacher Klosterbräu „Im Schalander“, Marktplatz 1
Alpirsbach, 72275 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

April 2018

Trochtelfingen – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis

25. April 2018 um 19:30
Bücherei Trochtelfingen, Marktstr. 23 · 72818 Trochtelfingen + Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Rosenfeld – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis

7. Juni 2018 um 19:30
Bücherei Rosenfeld, Spitalstr. 7
Rosenfeld, 72348 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Glatt (Sulz am Neckar) – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

12. Oktober 2018 um 19:30
Wasserschloss Glatt (Sulz), Schloss 1
Sulz am Neckar, 72172 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Neuhausen ob Eck – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

18. Oktober 2018 um 19:30
Bücherei Neuhausen ob Eck, Stockacher Straße 9
Neuhausen ob Eck, 78579 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Hechingen – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

19. Oktober 2018 um 19:30
Katholisches Gemeindehaus Hechingen, Kirchplatz 6
Hechingen, 72379 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

November 2018

Bad Buchau – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

7. November 2018 um 19:30
Gesundheitszentrum Federsee – Schöttle-Stube, Am Kurpark 1
Bad Buchau, 88422 Deutschland
+ Google Karte

Veranstaltung der Hohenzollerischen Jakobusgesellschaft in Kooperation mit der Kolpingfamilie: Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und…

Mehr erfahren »

Triberg – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

8. November 2018 um 19:30

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

März 2019

Konstanz – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

29. März um 19:30 - 21:00
Bildungszentrum Konstanz, Münsterplatz 11
Konstanz, Baden-Württemberg 78467 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Ofterdingen – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

31. März um 17:00
Ortsbücherei Ofterdingen, Kirchstraße 8
Ofterdingen, 72131 Deutschland
+ Google Karte

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »

Juli 2019

Heilbronn-Böckingen – Lesung Albtraum Jakobsweg. Mord auf der Via Podiensis.

16. Juli um 15:00

Herbert Noack liest aus seinem neuesten Werk: Albtraum Jakobsweg - Mord auf der Via Podiensis. Sarah und Franz pilgern auf der französischen Via Podiensis nach Santiago de Compostela. Schon kurz nach Le Puy en Velay versucht man sie vom rechten Weg abzubringen... Das ist nur der Beginn einer Reihe von unglaublichen und spannenden Ereignissen, in die beiden Pilger verwickelt werden. Einige Tage später erreichen sie das gefürchtete Aubrac, das menschenleere und karge Hochplateau, das schon immer einer der gefährlichsten Abschnitte…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren